Donnerstag, 10. März 2011

ZOEVA Face Contour Palette und Pinsel Haul & Review

Hallo ihr Lieben,

Ich habe vor zwei Tagen meine Zoeva Bestellung bekommen. Ich hatte schon ganz lange an der Face Contour Palette rum überlegt aber ich war mir einfach nicht sicher, ob die Qualität etwas taugen kann für den Preis und für Mist wollte ich dann auch keine 15 Euro ausgeben. Da ich aber nach einigem Rumschauen keine passendes Contouring-Powder gefunden habe, habe ich beschlossen es zu versuchen. Insgesamt habe ich die Face Contour Palette und 5 Pinsel bestellt für insgesamt 46,45 ( inkl. Porto).



Die Palette hat insgesamt 6 Farben, die alle ein mattes Finish besitzen. Es gibt in der Palette ein weißes Puder mit leichter Deckkraft. Ich denke es soll einfach ein mattierendes Puder sein aber da es einen etwas kalkig aussehen lässt, finde ich es hierfür ungeeignet. Ich denke es ist evtl. in Ordnung um an einigen stellen etwas aufzuhellen wenn man keinen Schimmer möchte. Es ist auf jeden Fall die Farbe mit der ich aus der Palette am wenigsten anfangen kann.
Gleich rechts davon ist ein beige/gelbstichiges Puder was für mich perfekt ist, da es sich genau meiner Hautfarbe anpasst und schön mattierend ist (ich bin übrigens NC20). Außerdem hinterlässt es ein samtiges Finish ohne zu pudrig auszusehen und ohne zu glänzen. Sehr, sehr gut!

Außerdem sind noch zwei Rouges in der Palette. Ein kühlerer pflaumigeres Rosa und ein wärmeres pfirsichstichiges Rosa. Beide Töne sind sehr schön, leicht aufzutragen und halten den ganzen Tag!

Die Farbe wegen der ich die Palette überhaupt erst wollte ist ein dunkles, mattes, kühles Braun. Es ist der perfekte Ton für mich und das konturieren klappt einwandfrei. Meiner Meinung nach hat die Farbe den richtigen Grad an Pigmentierung und Blendeigenschaften.

Die letzte Farbe ist ein heller Pfirsichton. die Deckkraft ist nur leicht aber man kann sich mit dieser Farbe einen schönen Hauch Frische ins Gesicht zaubern.

Alles in allem bin ich mit der Palette sehr, sehr zufrieden und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen! Zwei Daumen nach oben!


Zu den Pinseln: Ich habe insgesamt fünf Pinsel bestellt: auf dem Bild sind das von links nach rechts zweimal der 228 Crease Brush, der 205 Eye Stippling Brush, der 122 Petit Stippling Brush und der 104er Buffer Brush.


Meine Gesamtmeinung zu den Pinseln ist soweit sehr gut. Zu der Verarbeitung muss ich jedoch sagen, dass sie einfach nicht so gründlich ist wie bei MAC oder Sigma Brushes. Aber ich denke darauf darf man bei dem preislichen Unterschied auch nicht hoffen.

Den 228er habe ich mir gleich zweimal bestellt, da der 224er und 226er MAC Pinsel mein meistbenutzter Pinsel ist und ich gerne noch mehr davon hätte, um nicht jeden Tag die Pinsel sofort waschen zu müssen. Ich finde der 228er von Zoeva ist näher am Sigma 224er dran da er wesentlich 'fluffiger' als mein MAC 226er ist. Aber er hat eine etwas spitzere Form. Ich bin an und für sich mit dem Pinsel sehr zufrieden. Einer der beiden Pinsel hatte jedoch einen komischen 'Puschel' den ich zunächst mal mit einer Pinzette herausgezogen habe. Aber ich bin mit den Pinseln sehr zufrieden. Die Form ist super, sie sind sehr weich und mir ist keine Haarausfall negativ aufgefallen.


Der Eye Stippiling ist in meinen Augen ziemlich sinnlos. Ich hab ihn gekauft weil ich ihn irgendwie toll fand aber bei genauer Betrachtung ist er zum Schminken für mich ungeeignet. Man kann weder Lidschatten gut auftragen noch gut verblenden. Dieser Pinsel ist in meinen Augen ein totaler Flop.

Der 122er Petit Stippling Pinsel ist genau wie der Buffer Brush sehr gut. die Haare sind superweich, fallen nicht aus und haben die perfekte Festigkeit. Den 122 benutze ich zum Auftragen des dunkleren Contour-Powders und mit dem Buffer kann ich es gut verblenden.

Der Buffer (104er) ist meiner Meinung nach der beste all dieser Pinsel und ich werde ihn mir auch noch mal nachordern, denn mit ihm kann mann perfekt flüssiges Make-Up auftragen, Puder (auch Mineral!) und verblenden des Contour Powders. Aufrgund dieser Vielfältigkeit möchte ich auch noch einen zweiten haben, damit ich mich nicht entscheidne muss, ob ich ihn für flüssige Foundation oder Puder verwenden möchte. Ich finde den Preis von 8,20 dafür absolut fair. Zwei Daumen nach oben!

Kommentare:

  1. Schöne Review!
    Die Palette sieht total interessant aus, ich überlege noch ob ich die will.. (:

    AntwortenLöschen
  2. gelungene Review! Leider denke ich, dass die Palette nichts für mich ist. Mich stört die weiße Farbe und und die anderen 2 helleren Farben auch, denn ich wüsste wirklich nicht, was ich mit denen anfangen soll, wenn alle auch noch matt sind, weil ansonsten hätte man ja diese als Higlighter verwenden können. Aber die braune Farbe reizt einen schon, sich die Palette doch zu holen, aber ich denke ich werde standhaft bleiben :)

    Lg

    http://rose--cherry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts