Freitag, 6. Januar 2012

INGLOT Eyeshadow Haul & Swatches

Hallo ihr Lieben,

während meinem USA Trip hatte ich endlich einmal die Gelegenheit mir die Produkte der Marke INGLOT genauer anzusehen und ich bin absolut begeistert!

Die Farbauswahl ist riesig, die Farben einfach unschlagbar gut und das Palettensystem ist praktisch und sehr schön.



Das Inglot-Sortiment umfasst Lidschatten in über 150 Farben und mit verschiedenen Finishes. Diese können entweder einzeln im Pöttchen oder als Refills für die Paletten des Freedom Systems gekauft werden. Außerdem gibt es noch eine riesige Auswahl an Pigmenten, Pudern, Lidschatten, Nagellacke und und und...



Ich habe mich für das Freedom System entschieden. Man bekommt dann von der netten Verkäuferin eine magnetische Palette und einen Pinsel um dann ausgiebig zu swatchen und die Farben zusammenzustellen, die man in seiner Palette haben möchte.

Lidschatten Paletten gibt es in folgenden Größen: 2, 4, 5, 10, 20 oder 40 Lidschatten. Ich habe mich für die 10er Palette entschieden. Die Palette kostet 14$ (ca. 10 Euro) und die Lidschatten jeweils 5$ (ca. 3,80 Euro). Die Paletten haben in den 4 Ecken einen Starken magnet an dem entweder eine weitere Palette oder der Deckel hält.

Ich finde dieser Preis ist sehr anständig. Vor allem weil die Qualität MAC Lidschatten absolut in den Schatten stellt. Die Pöttchen sind größer und mir Persönlich gefällt auch das Freedom System optisch besser als das von MAC.



Nachdem ich mir die erste Palette direkt in San Francisco gekauft hatte und diese dann schon während des Urlaubs ausgiebig getestet und für großartig befunden hatte, habe ich mir in Las Vegas noch eine zweite 10er Palette zugelegt. Die Farben sind Phantastisch die Konstistenz jedes Lidschatten ist absolut cremig-buttrig und die pigmentierung grandios!





Alle Swatches sind übrigens ohne Base und nur mit dem Finger gemacht!





Ein paar kleine Mankos habe ich jedoch feststellen können:
Beim Öffnen der Paletten muss man wirklich sehr vorsichtig sein, da man sonst gerne abrutscht und eine Macke in einen Lidschatten macht. Da die Lidschatten sehr eng in der Palette sitzen kann man sie sofern sie einmal drin sind schwer wieder herausbekommen. Man muss mit einem Pin oder der Spitze einer Nagelschere versuchen in eine ecke zu kommen um den Lidschatten dann herauszuhebeln. Sehr umständlich...
Schade finde ich auch das die Lidschatten Namen haben wie AMC Shine 435 oder Pearl 55. Schön das man zwar gleich weiß welches Finish es ist jedoch gefällt mir das bei MAC mit den liebevollen Namen wesentlich besser.

Und zu guter letzt das wohl größte Manko: Inglot gibt es in Deutschland nur in Düsseldorf.
ein Onlineshop ist soweit ich weiß noch nicht in Planung aber ich habe gesehen, dass man zumindest die Lidschatten auch über Ebay bekommen kann.


ich hoffe das war Euch jetzt eine nicht zu große Bilder- und Wortflut :)
einen wunderschönen Abend und geniesst das Wochenende!

Euer KleinesMau

Kommentare:

  1. Hihi, ich habe mir auch meine erste Palette in New York gekauft, habe mich aber auf 5 beschränkt, schöne Lidschatten hast du dir da ausgesucht.
    Schade, dass man hier nur so schwer ran kommt, denn ich wohne sehr weit weg von Düsseldorf...

    LG

    AntwortenLöschen
  2. die Farben und die Pigmentierung sind ja mal richtig geil ! da wünsche ich mir doch direkt einen Inglot-Laden in Berlin :D
    naja, ich werde mal online schauen, ob ich einen amerikanischen Shop finde und dann importieren ^^

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt einen amerikanischen Onlineshop ... mit deutscher Kreditkarte kann man da leider nicht bezahlen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich beneide dich! Aber ich hoffe, dass ich dieses Jahr noch nach Polen komme. :) Dann schlag ich auch zu!

    AntwortenLöschen
  5. wow was für tolle farben! ich glaub ich könnt mich da gar nicht entscheiden....

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Also das ist ja ein absoluter Traum *_*. Diese Farben und ich kann gar nicht fassen, dass sie ohne Base sein sollen, toll =D!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da hätte ich auch nicht widerstehen können- so schöne Lidschattenfarben und so eine gute Pigmentierung- das Rot knallt ja mal richtig *staun*

    Schön übrigens, dass dir meine "wilden Schilder" gefallen :) Gerne kannst du mich auch mal auf meinem "Hauptblog" besuchen:

    http://ohnemit.blogspot.com/

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, da hätte ich auch nicht widerstehen können- so schöne Lidschattenfarben und so eine gute Pigmentierung- das Rot knallt ja mal richtig *staun*

    Schön übrigens, dass dir meine "wilden Schilder" gefallen :) Gerne kannst du mich auch mal auf meinem "Hauptblog" besuchen:

    http://ohnemit.blogspot.com/

    Liebe Grüße udn ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  9. @Faralalia: Ja ich wohne leider auch weit weg von Düsseldorf und soweit ich weiß verschicken die auch nicht :( Ich befürchte auch das die Preise wie immer in Deutschland nicht ganz so niedrig sind

    @Jessi: Die Marke INglot ist eine polnische Marke. Einen Onlineshop gibt es da leider auch keinen aber ein Ebay Verkäufer verschickt die Paletten nach Deutschland. Sogar recht günstig. Einfach nach 'Inglot' suchen.

    @SanJess und AhnungsloseWissende: Ja ganz ehrlich das haut einen um. Aber ich schwöre hoch udn heilig: keine Base! Ich hab nichtmal Bodylotion auf dem Arm gehabt oder so
    @buntewollsocke: Ja ich hoffe auch das ich bald mal hinkomme. Wenn da die Preise noch besser sind wird das ein Traum!

    @Shaneen: Ja, voll :)
    @kib34: Ja das war auch verdammt schwer :) Mein schatz hat so lange warten müssen und wirklich Geduld bewiesen!

    AntwortenLöschen
  10. Haaaachhhh ich möchte auch sooo gern bei Inglot einkaufen <3 das wäre ein Traum ^^

    AntwortenLöschen
  11. Gaaaanz tolle Farben hast du dir ausgesucht!
    AMU BITTE! hihi :)))
    Liebste grüße

    P.S Das "Puschel" ist eine schwarze (ansteck)Rose mit MAC Bändchen noch von Zeiten wo ich dort Praktikum gemacht habe ;D
    leider nicht zum kaufen...

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich interessant an. Ich bin demnächst auch in New York. Hattest du denn auch Gelegenheit mal einen Lippenstift oder Nagellack auszutesten? Das würde mich auch interessieren. In was für Läden bekommt man Inglot denn? LG, Coco

    AntwortenLöschen
  13. Das sind sooooo schöne Farben. Ich beneide dich richtig!!!
    Du hast einen Award bekommen ;-)

    http://sweetlittlelion.blogspot.com/2012/01/guten-abend-meine-hubschen.html

    AntwortenLöschen
  14. Oh diese Farben.Echt schön.Ich habe dich übrigens getaggt.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Kleines Mau,

    vielen Dank fürs Verfolgen. Aber kann man dich via Facebook oder Google Friend Connect verfolgen? Ich hab keinen Schimmer wie ich dich abonnieren kann.

    LG Ina

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts